Die Responsibly Fresh-Produzenten haben aus den folgenden Qualitätssystemen gewählt:

Integraal Keten Kwaliteit Beheerssysteem (‚Durchgängiges Qualitätsmanagementsystem) (IKKB), das Anforderungen in Bezug auf die Lebensmittelsicherheit, die Qualität, die Umwelt und die Rückverfolgbarkeit stellt.

GlobalGAP, ein internationaler Standard, der auf den Grundsätzen der Guten Landwirtschaftlichen Praxis basiert.

Geïntegreerde Teelt Pitfruit (‚Integrierter Anbau Kernobst'), ein gesetzliches System, bei dem das Lastenheft spezifische Anforderungen für den Anbau von Äpfeln und Birnen stellt. Das System ist auf die Anwendung der Grundsätze des integrierten Anbaus ausgerichtet. Auch hier werden wir dazu angeregt, bei der Bekämpfung von Krankheiten und Schädlingen soweit wie möglich auf natürliche Feinde und Anbautechniken zurückzugreifen.