Erzeugergenossenschaften?

In den Erzeugergenossenschaften ist jeder einzelne Produzent Partner aller anderen Produzenten, wobei unsere Familienbetriebe aus den dadurch entstehenden Größenvorteilen Nutzen ziehen. Das verleiht uns auf dem Markt mehr Schlagkraft. Mehr noch als in anderen Ländern ist bei uns die kooperative Struktur schon Standard. Es gibt nur eine begrenzte Anzahl Erzeugergenossenschaften, und jede von ihnen hat ein hinreichendes Gewicht.